Kunststoff / Produktentwicklung / Produktion

News

Project - Restart - Check

Bringen Sie sich in die Pole Position

Wir unterstützen Sie, Ihre Zieltermine auch in schwierigen Zeiten zu erreichen. IMPETUS beleuchtet gerne mit Ihnen gemeinsam Ihre Entwicklungsprojekte – wir machen einen Projekt - Restart - Check und Sie profitieren von unseren funktionierenden Prozessen.

weiterlesen

Berechnungsdaten - einfach direkt bei IMPETUS messen

Präzisere Simulationsergebnisse mit eigenen Materialdaten

Für die Simulation Ihrer Bauteile fehlen Materialdaten? Wir fertigen in unserem Technikum die notwendigen Probekörper und ermitteln die Materialkennwerte.

weiterlesen

Bauteilqualifizierung schnell und hochgenau mit GOM

Wir vermessen Ihre Bauteile mit 3D-Messtechnik

Impetus sichert die Qualität der Kunststoff-Komponenten im Rahmen des Werkzeugbaus u.a. mit einem eigenen GOM ATOS Q Messystem ab. Gerne fertigen wir auch Für Sie GOM-Messungen an.

weiterlesen

Verzugssimulation mit innovativem Workflow zur Ermittlung der Werkzeugvorhaltung

Startschuss BMBF-Forschungsprojekt - RheoSim

Gemeinsam mit dem Institut für Kunststoffverar-beitung (IKV), der Kroma International und der FAF Kunststofftechnik haben wir das Forschungsprojekt RheoSim jetzt gestartet und freuen uns dieses wichtige Thema weiter nach vorne zu treiben.

weiterlesen

Corona: Wir sind wie gewohnt für Sie da

Mitarbeiter/innen arbeiten derzeit im Homeoffice

Auch IMPETUS hat präventiv alle Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus möglichst zu verhindern. Die Mitarbeiter/ innen von IMPETUS arbeiten inzwischen größtenteils vom Homeoffice aus und stehen Ihnen wie gewohnt per Telefon, Chat oder Videokonferenz zur Verfügung.

weiterlesen

Neues Spritzguss-Technikum in Betrieb gegangen

Profitieren Sie von einem abgesicherten und schnellen Produktionsstart

Um den Übergang von der Entwicklung zur Serienproduktion bestmöglich abzusichern und zu beschleunigen, hat die IMPETUS Plastics Engineering in Bad Aibling ein neues Spritzgusstechnikum eingerichtet.

weiterlesen

Alternativen zu PA 6.6 auswählen

Globalen PA 6.6 Engpass entgehen

25. Februar 2019 / Die letzten Jahre ist das Preisniveau für PA 6.6 deutlich gestiegen. Hinzu kommt die schlechte Verfügbarkeit des Polymers. Um eine geeignete Materialalternative auszuwählen, checken wir mit Ihnen die Anforderungen an das konkrete Bauteil und setzen einen Materialwechsel mit Ihnen im bestehenden oder neuen Werkzeug um.

weiterlesen

EINLADUNG 21.06.2018: Erfolgreich Fördermittel beantragen und einsetzen

Von der Idee zum Projekt - Workshop am 21.6.2018 in Frankfurt

Interessierten Unternehmen der Kunststoffverar-beitenden Industrie wird ein aktueller Überblick über die wichtigsten Förderprogramme gegeben. Konkrete Projektideen sollen mit den Teilnehmern entwickelt und überprüft werden.

weiterlesen

Funktions- und prüfgerechte Bemaßung ...

...damit auch bei Baugruppen alles passt

Werden Bemaßungen und Toleranzen nicht fertigungs- und funktionsgerecht ausgeführt, löst dies erhöhte Qualitäts- sowie Formteil- und Fertigungskosten aus. Fehlerquellen die oft vermeidbar sind.

weiterlesen

Simulation als Tool für die Qualitätskontrolle von Recyclingmaterialien

Recyclingmaterialien sicher und schnell einsetzen

01.03.2018/ Die Zugabe von Recyclaten verändern die Materialeigenschaften. Impetus unterstützt Ihre Kunden sowohl mit Simulationsberechnungen die Recylingmaterialien zu bewerten als auch bei der Messung der erforderlicher Kennwerte für die Berechnung.

weiterlesen

de_DE